Die Vorsorge in der Schweiz    
 
 
Das Schweizerische Drei-Säulenkonzept bezweckt die Vorsorge hinsichtlich Alter,Tod und Invalidität.

1. Säule: Staatliche Vorsorge AHV / IV / EL
Ziel: Existenzsicherung
Finanzierung: Umlageverfahren


2. Säule: Berufliche Vorsorge BVG / UVG
Ziel: Fortsetzung des gewohnten Lebensstandards
Finanzierung: Kapitaldeckungsverfahren beim BVG


3. Säule: Private Vorsorge gebunden oder frei
Ziel: Individuelle Selbstvorsorge
Finanzierung: Frei